Zeit & Sprache

Datum und Uhrzeit

Hier können Datum und Uhrzeit entweder manuell eingestellt oder die automatische Synchronisation aktiviert werden. Sollen Datum und Uhrzeit automatisch festgelegt versucht das Telefon zunächst die Informationen vom Mobilfunkanbieter zu erhalten (NITZ). Klappt dies nicht oder wird dies nicht vom Netzbetreiber angeboten (wie z.B. Telekom oder Vodafone) wird die Zeit mit einem entsprechenden Server über das Internet synchronisiert (NTP).

Sprache

Unter diesem Punkt können zusätzliche Sprachpakete installiert und die Handysprache geändert werden. Als Systemsprache wird stets die oberste Sprache verwendet. Dementsprechend muss für einen Wechsel die gewünschte Sprache lange gedrückt werden und dann mit „Nach oben verschieben“ ausgewählt werden. Ein Sprachwechsel erfordert stets einen Neustart des Telefons.

Region

Die ausgewählte Region wirkt sich in erster Line auf den Store aus, also welche Apps man angezeigt bekommt und in welcher Währung bezahlt wird.

Unabhängig hiervon lässt sich auf Wunsch lässt sich das regionale Format umstellen, über das sich der die Art des verwendeten Kalenders und die Datums- und Zeitanzeige anpassen lässt.

Tastatur

Siehe Kapitel Tastatur: Einstellungen

Spracherkennung

Unter dem letzten Punkt kann die „Spracherkennungssprache“ angepasst werden. Zudem kann die Stimme für die „Text-zu-Sprache“ Funktion geändert werden.

Kommentar verfassen